Reitanlage Reichel

Die Perle am Rand des Erzgebirges

Jahresrückblick 2017

Ausritte zum Jahresende

Die Ausritte zum Jahresende fanden auch in diesem Jahr ohne Schnee statt. Aber dafür auch (weitgehend) ohne Regen und ohne Glatteis. Die gemütliche Runde führte die Reiter in den Goldbachgrund. Dort stellte uns Anja wieder ihr Grundstück für die Rast bei Punsch und Lebkuchen zur Verfügung. Ganz herzlichen Dank dafür!!! Gestärkt ging es zurück zur Reitanlage. Für alle Beteiligten war dies bestimmt ein gelungener Abschluss des Jahres


Weihnachtsmarkt in der Reithalle

Pünktlich zum ersten Advent (03.12.2017) verwandelten fleißige Mitglieder der PSG Niederdorf die Reithalle der Reitanlage Reichel in einen kleinen Weihnachtsmarkt. Es gab geschmückte Stände, Sitzgelegenheiten und den Bastelstand für Kinder. Für das leibliche Wohl war bestens gesorgt mit Kuchen, Kaffee, Fettbemme, Roster, Kinderpunsch, Glühwein... und noch so dazugehört . In der weihnachtlich geschmückten Halle sahen die Zuschauer ein Pas de Deux und das Märchen Schneewittchen; natürlich waren die Zwerge in diesem Fall zu Pferd unterwegs. Der Weihnachtsmann hat uns auch besucht.


Trainerweiterbildung

Am 02.12.2017 trafen sich Trainer aus der Region in der Reitanlage Reichel zur jählichen Weiterbildung. 6 UR zur Lizenzverlängerung wurden angerechtet. Dafür gab es interessante Informationen zu

  • Management für individuelle Wurmkuren im gemischten Bestand
  • korrekte Reiterhilfen unter Berücksichtigung der Anatomie des Pferdes
  • Gemeinsamkeiten und Unterschiede in den Kriterien von LPO und WBO
  • Erste Hilfe und Falltraining


Hofturnier

 

Das alljährliche Hofturnier führte die PSG Niederdorf e.V. für Vereinsmitglieder und Einsteller  der Reitanlage Reichel am 02.10.17 durch. Drei Prüfungen waren ausgeschrieben:

  1. Dressurkür mit Kostüm
  2. Caprilli-Test
  3. Punktespringen

Im Vordergrund steht bei dieser Veranstaltung immer die Freude am Reiten und so konnten die Besucher neben guten reiterliche Leistungen auch sehr fantasievoll und liebevoll gestaltete Kostüme bewundern.

Zum Abschluss trafen sich alle Teilnehmer, Helfer und Freunde zum Saisonabschlussgrillen und betrachteten dabei noch einmal Bilder und Berichte vom Festumzug - 750 Jahre Niederdorf gemeinsam auf der großen Leinwand.

Überprüfung des Status FN ** Reitschule

Am 21.09.2016 nahmen die Mitglieder der Prüfungskommission der sächsischen Landesfachschule für Reiten und Fahren turnusmäßig die Reitanlage Reichel in Augenschein. Sie prüften die Bedingungen für die Vergabe von zwei Sternen für die Reitschule lt. APO.

Die Reitanlage, das Umfeld, die Ausbilder  und alle weiteren Prüfungskriterien entsprechen den Anforderungen und die  Prüfer waren zufrieden mit allem was sie vorfanden.
Wir sind stolz auf die erfolgreichen Prüfung und danken allen, die mit geholfen haben.

 

Festumzug 570 Jahre Niederdorf
Im hervorragend gelungenen Festumzug, mit dem die Gemeinde Niederdorf ihr 570 jähriges Bestehen feierte, präsentierte sich auch die Reitanlage Reichel und die PSG Niederdorf. Die Reitanlage stellte die historische Postkutsche, die Reiter des Vereins stellten die verschiedenen Bereiche des Pferdesports vor.

 

Übernachtung im Pferdestall 19.08.2017-20.08.2017

 Vom 19.08.-20.08.2017 fand in der Reitanlage die beliebte Übernachtung im Pferdestall statt. Die Teilnehmer und Helfer hatten sicher schon Bedenken wegen Sturm und Gewitter bis zum Freitag, aber am Samstag war alles bestens - bei schönem sonnigen Spätsommerwetter konnten die jungen Reiterinnen einen gemütlichen Ausritt durch den Stollberger Forst unternehmen. Im Anschluss wurden die Nachtlager in den Boxen errichtet. Nach dem Abendessen - der Reitlehrer ist auch ein guter Grillmeister - einem Pferdefilm und einer Nachtwanderung sanken alle erschöpft ins frische Stroh. Am nächsten Morgen nach dem Frühstück besuchten die Kinder die Ponys auf der Koppel und zum Ausklang des Sommerspecials veranstalteten sie ein Reiterspiel. 


Reiterferienwoche 10.07.2017 - 14.07.2017

Nach dem guten Erfolg im letzten Jahr führte die Reitanlage Reichel zusammen mit der PSG Niederdorf e.V. wieder die Reiterferienwoche durch.

Vom 10.07. - 14.07.2016 immer zwischen 09:00 - 16:00 haben die jungen Reiterinnen ihr Wissen und Können rund ums Pferd vervollkommnet. Neben Wissenswerten zu Ausrüstung von Reiter und Pferd, reiterlichen Hilfen und Bahnordnung standen auch Umgang mit Pferden, bodenarbeit und natürlich das Reiten auf dem Programm. Die Prüfung zum Reitabzeichen 7 oder 8 wurden erfolgreich abgelegt. Am Freitag besuchten wir das Turnier in Dorfchemnitz und feuerten die Vertreterin der PSG Niederdorf e.V. bei der Kreismeisterschaft erfolgreich an. 

Julia Rödiger konnte  am Samstag den Kreismeistertitel in der Altersklasse U21 erreichen.

Osterausritt am 14.04.2017

Auf den Ponys und Großpferden der Reitanlage Reichel starteten am 14.04.2017 starten die jungen Reiter zum beliebten Osterausritt. In diesem Jahr hatten wir mehr Glück mit dem Wetter - es war der schönste Tag vom Osterwochenende. So genossen die Reiter einen schönen Ausritt mit Rast im Goldbachgrund. 

Herzlichen Dank an Anja - ein  Vereinsmitglied der PSG Niederdorf , die uns einen so schönen Rastplatz zur Verfügung gestellt hat! Während die Reiter unterwegs waren, hat der Osterhase kleine Präsente versteckt. Aber die Reiter haben erfolgreich gesucht alles gefunden.


Lustige Reiterolympiade am 11.03.2017

Am Samstag Nachmittag trafen sich die Teilnehmer der Reiterolympiade zum fröhlichen Wettkampf. Nach den ersten drei Wettbewerben (Hindernislauf, Hufeisenzielwurf und Wissenstest) lagen alle drei Mannschaften exakt punktgleich auf dem gleichen Platz. Der Reiterwettbewerb sollte die Entscheidung bringen.  Gefragt waren Geschick und Teamwork zwischen Reiter, Pony und Helfer um den kleinen Hindernisparcour schnell und fehlerfrei zu absolvieren. So waren es am Ende wenige Sekunden die über Platz oder Sieg entschieden; aber Spaß hatten wir alle und das ist doch das Wichtigste.

Bei der Bäckerei Seifert aus Leukerdorf bedanken sich alle recht herzlich für den leckeren Kuchen!!

Ponyreiterfasching am 26.02.2017

Fleißige Helfer der PSG  Niederdorf e.V. schmückten schon am 25.02.2017 den Reitstall mit Luftballons und Girlanden. Am 26.02.2017 ab Mittag gingen die Arbeiten weiter; eine Kuchentheke wurde aufgebaut, Kaffee, Tee und Kinderpunsch bereitgestellt, der Bäcker Seifert aus Leukersdorf brachte leckeren Kuchen und die Ponys wurden mit Faschingsutensilien geschmückt. Alles war gut vorbereitet - und das war gut so! Pünktlich ab 15:00 kamen viele kleine Reiter in tollen Kostümen. Ungefähr 100 Kinder waren an diesem Samstag beim Ponyreiten. Sogar in der Freie Presse brachte ein Bild von diesem Ereignis.